Deutsch

Der poetische Name "Lumen Valo"* enstand in Gedanken an den spielerische Wechsel von Licht und Dunkelheit in der Natur des Nordens. Seinen ersten Auftritt hatte das aus Helsinki, Finnland, stammende Gesangsensemble Lumen Valo im Januar 1993. Seitdem hat es wegen seines originalen, kompromisslosen Repertoires und Gesanges unter finnischen Musikliebhabern viel Aufmerksamkeit erregt. Durch Können und einfallsreiche Programgestaltung hat sich LumenValo mehr und mehr in das Licht der Öffentlichkeit und die Herzen der Kritiker gesungen.  Lumen Valo hat sich haupsächlich auf polyphonischen Gesang der Renaissance konzentriert, macht aber neuerdings auch Abstecher zu nicht nur mittelalterlichem sondern auch modernem Gesang.
Lumen Valo 2011